Mutternacht

Die weibliche Seite von Weihnachten

Online-Seminar mit Claudia Schwarz & Lorna Rechberg, Coaches für Weiblichkeit
als Aufzeichnung erhältlich.


An diesem Abend laden wir, Claudia Schwarz und Lorna Rechberg, dich ein, einzutauchen in die Magie dieser Nacht mit innerer Reise, Ritual und Impulsen für deine Weiblichkeit.

Wir erzählen euch über die Geschichte der Mutternacht wo die Kraft der Dunkelheit und der Mutter gefeiert wird. Denn die Dunkelheit gebiert das Licht.

Wir tauchen ein in die nährende Yinkraft die besonders jetzt in dieser Zeit ihre Energien in ihrer Mitte sammelt und ruht, um sich für den kommenden Frühling vorzubereiten.

Dieser Abend lädt ein langsamer zu werden, der Stille zu lauschen und zu dir nach Hause zukommen. Dabei begleiten uns Geschichten, Meditation und Körperspüren.
Kosten für Online-Abend inkl. Aufzeichnung: 30 Euro

Beschenke Dich mit unserem Mutternachts-Ritualpäckchen

Darin enthalten ist ein Göttinsegensgebet, eine Energieessenz für Frauen und eine wunderschöne Yoni von Melanie Döll als Schmuck für deinen Weihnachtsbaum.
Dieses Paket kann dich unterstützen die Energie des Abends zu dir nach Hause zu holen und zu vertiefen und kann optional zum Kurs erworben werden.
Kosten für das Ritualpaket 20 Euro.
Mutternachts-Ritualpäckchen von Frau Yoni & der Glücksgöttin

Anmeldung

Hier kannst du dich für den Online-Abend anmelden. Du kannst live teilnehmen und/oder eine Aufzeichnung erhalten.
Die Kosten betragen 30 Euro.

Möchtest du zusätzlich das Mutternachts-Ritualpäckchen bekommen, betragen die Kosten dafür 20 Euro. Bitte bestelle das Päckchen rechtzeitig, damit es dich von dem Online-Abend erreicht.

Nach dem Absenden der Anmeldung erhältst du eine Rechnung. Deine Teilnahme ist mit dem Abschicken des Formulars verbindlich.

Wenn du noch Fragen hast oder Informationen möchtest, dann kannst du mich gern kontaktieren unter lorna@die-gluecksgoettin.de oder +49 170 8384595

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
Verbindliche Anmeldung zum Onlineabend Mutternacht
Zustimmung zur Datenverarbeitung
Zustimmung zu den AGB
Anmeldung
Mit deiner Anmeldung zu einer meiner Veranstaltungen akzeptierst Du die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Bei allen Seminaren ist eine telefonische oder schriftliche Anmeldung erforderlich. Diese erfolgt über das Anmeldeportal der Webseite oder per eMail an lorna@die-gluecksgoettin.de und gilt als verbindliche Zusage. Es gilt als verbindlich gebucht, sobald der persönliche Eintrag mit Namen, Vorname, Adresse, eMail-Adresse und erreichbarer Telefonnummer abgesandt wurde.

Du erhältst eine Bestätigungsmail mit deiner Rechnung. Der Platz ist ab diesem Zeitpunkt verbindlich für die Teilnahme reserviert.

Bezahlung
Die Bezahlung erfolgt je nach abgesprochenen Zahlungsmodell. Bei Ratenzahlung: Jede Rate ist am Monatsbeginn zu errichten. Eine Barzahlung vor Ort ist nach Absprache möglich.

Rücktritt und Stornobedingung
Der Rücktritt von einem gebuchten Seminar/Workshop muss schriftlich erfolgen.

Wochenendworkshops:
Stornierung der Buchung bis zu 8 Wochen vor Beginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 30 € einbehalten.
Stornierung der Buchung bis zu 4 Wochen wird eine Bearbeitungsgebühr von 80 € einbehalten.
Stornierung der Buchung ab 4 Wochen vor Beginn werden die vollen Seminargebühren einbehalten.

Grundsätzlich gilt:
Die Nichtinanspruchnahme einer ganzen oder eines Teiles einer angebotenen Veranstaltung berechtigt zu keinerlei Abzügen oder Rückerstattungen. Es gelten die regulären Seminargebühren, die zu begleichen sind.


Ausfall
Falls eine Veranstaltung aus unvorhersehbaren Gründen von Veranstalterseite abgesagt werden muss, wird der eingezahlte Betrag vollständig zurücküberwiesen. Weitere Forderungen können nicht erhoben werden.
Eventuelle Stornogebühren für Anreise und/oder Übernachtung sind selbst zu tragen. Eine Seminarrücktrittsversicherung deckt i. d. R. dieses Risiko ab.

Änderungen
Sollte der Veranstalter durch äußere Umstände gezwungen sein, Ort, Zeit, Form oder Inhalt neuen Gegebenheiten anzupassen, wird dies schriftlich mitgeteilt. Eventuelle Stornogebühren für die Anreise und/oder Übernachtung sind selbst zu tragen.

Eigenverantwortung und Haftungsausschluss
Die Teilnehmer nehmen zur Kenntnis, dass die Teilnahme eigenverantwortlich erfolgt, d.h. jeder ist für seine Handlungen oder eventuell verursachten Schäden selbst verantwortlich.
Sofern Teilnehmer an einer körperlichen oder psychischen Erkrankung leiden, die eine Seminarteilnahme beeinflussen könnten, verpflichten sie sich, die Teilnahme durch einen Therapeuten oder Arzt abzuklären und die Veranstalter davon in Kenntnis zu setzen.
Wir wünschen viel Erfolg an der Teilnahme unserer Veranstaltungen

Möchtest Du meinen Newsletter erhalten?

1-2 Mal im Monat informiere ich über aktuelle Kurse und Veranstaltungen.